Baltic Sea Circle

EUROPE | Baltic Sea Circle
Baltic Sea Circle

7.500 Kilometer mit einem Oldtimer durch den Norden. Die Baltic Sea Circle Rallye lockt jedes Jahr bis zu 750 Abenteuerlustige an den Hamburger Fischmarkt, um von dort ihre Reise durch Dänemark, Schweden, Norwegen, Finnland, Russland, Estland, Lettland, Litauen und Polen zu beginnen. Diese Tour wird mit einem mindestens 20 Jahre alten Auto angetreten und von Teams aus der ganzen Welt bestritten. Wir nehmen euch mit und zeigen euch die coolsten Spots und sehenswertesten Orte auf dieser außergewöhnlichen Reise.

Kyrkö Mosse, Schweden | Baltic Sea Circle
In Ryd im schwedischen Småland befindet sich der mystische Autofriedhof Kyrkö Mosse. Was in den 50iger Jahren mal als Autohandel angefangen hat, wandelte sich aufgrund der sumpfigen Landschaft, welche die Autos schnell rosten lies, zu einer Ausschlachtungsstätte und einem Abstellplatz für verschiedenste Fahrzeuge. Heute sieht man hier zahlreiche Autowracks, welche die Natur Stück für Stück zersetzt. Laut einer Legende findet sich in Kyrkö Mosse sogar der alte Tourbus der schwedischen Band ABBA.

Lofoten, Norwegen | Baltic Sea Circle
Wer sich die perfekte Kombination aus wilden Berglandschaften und karibischer See nicht vorstellen kann, der war noch nie auf den Lofoten. Fährt man über die Hauptstraße, welche sich von Insel zu Insel über Brücken und entlang der Bergkämme schlängelt, so fällt es einem schwer zu glauben, dass ein so schöner und unberührter Ort auf dieser Welt noch existieren kann. Nicht selten kann man von den weißen Stränden zu Fuße der Berge sogar Wale und Delphine in den landnahen Gewässern beobachten.

Honningsvåg, Norwegen | Baltic Sea Circle
Nur ein paar Kilometer südlich vom Nordkapp liegt mit 2465 Einwohnern das Hafenstädtchen Honningsvåg, die offiziell nördlichste Stadt Europas. Hier laufen nicht nur täglich Schiffe der Hurtigruten ein, sondern dient der Hafen auch als Dreh- und Angelkreuz für die örtliche Fischerei. Wer im Ort besonders exquisit & lecker (und – da Norwegen – leider auch teuer) essen möchte, der sollte das kultige Restaurant Havly aussuchen. Besonders zu empfehlen sind das Rentier Carpaccio oder das Wildlachs Tartar.

Murmansk, Russland | Baltic Sea Circle
Direkt hinter dem Grenzübergang nach Russland führt einen die Rally in die nördlichste Großstadt der Welt – Murmansk. Wer nach schöner und idyllischer Szenerie sucht, ist hier falsch. Murmansk ist geprägt von der harten, grauen Architektur aus der Stalin-Ära und bietet zudem den Heimathafen der russischen Nuklearflotte. Wer dieser interessanten Metropole jedoch trotzdem eine Chance geben möchte, der sollte Abends definitiv in das angesagte Restaurant Tundra gehen und sich von den Kellnern eine der lokalen Wodka-Sorten empfehlen lassen.

Rummu, Lettland | Baltic Sea Circle
Einer der wohl bizarrsten Orte, den man auf der Rallyse besucht, ist das versunkene Gefängnis Rummu, südlich von Estlands Hauptstadt Tallinn. Halb verschluckt vom hell türkisen Wasser des Sees ist das Gefängnis umgeben von hohen und ausgewaschenen Sandfelsen, was diesem Ort einen geradezu mystischen Flair verleiht. Wer gerne taucht oder schnorchelt, der wird in den alten Gemäuern des Gefängnisses definitiv auf seine Kosten kommen.

Hill of Crosses, Litauen | Baltic Sea Circle
Selbst für Nicht-Gläubige ist der Hill of Crosses in Litauen ein unfassbar spiritueller Ort. Was laut einer Legende vor knapp 300 Jahren mit dem Aufstellen eines Kreuzes durch einen verzweifelten Vater, der seine kranke Tochter retten wollte, begonnen hat, ist heute ein Hügel voll mit hunderttausenden Kreuzen aller Größe und Form, die von Pilgern und Hilfesuchenden über die Jahre aufgestellt wurden. Jedes dieser Kreuze hat seine eigene Geschichte und man wird von einer unfassbaren Ehrfurcht ergriffen, wenn man inmitten dieser Pilgerstätte steht.

Kaunas, Litauen | Baltic Sea Circle
An der Flusskreuzung von Neris und Nemunas liegt die zweitgrößte Stadt Litauens, Kaunas. Wer hier Abends durch die Gassen der Altstadt bis zum Kaunas Castle läuft, der merkt, dass Kaunas eine Studentenstadt ist – überall wird Musik gespielt und die Menschen genießen das Leben in vollen Zügen. Wer ein Freund der veganen Küche ist, sollte definitiv das süße Lokal Ridikas am Bahnhof besuchen. Zudem bietet Kaunas eine Vielzahl an Second Hand Läden und lädt somit Jung & Alt zum „Thriften“ ein.

Vilnius, Litauen | Baltic Sea Circle
Die litauische Hauptstadt Vilnius ist der Inbegriff des wachsenden Hypes um die baltischen Metropolen – hier findet man die perfekte Kombination aus urigen Gassen, jungen und innovativen Restaurants, coolen Street Art Installationen & einer urban alternativen Szene. Besonders faszinierend ist die Künstlerkolonie und selbsterklärte Republik Uzupis am Rande der Altstadt. Wer mal eine andere Perspektive auf Gesetze haben will, der sollte sich die offizielle Konstitution von Uzupis durchlesen, welche in vielen verschiedenen Sprachen auf silbernen Tafeln in der Republik aushängt – unser Favorit ist Nummer 16: Jeder hat das Recht, glücklich zu sein!

Wolfsschanze, Polen | Baltic Sea Circle
Wer sich dazu entschließt, an der Wolfsschanze im polnischen Dorf Görlitz zu halten, der wird erstmal Schlucken müssen. Viel steht nicht mehr an diesem Ort, da die zurückweichende Wehrmacht im Jahr 1945 kurz vor Kriegsende das gesamte Bunkersystem sprengte. Ein besonderer Ort des Andenkens jedoch stellt ein Gedächtnisstein dar, der die Stelle markiert, an der Claus Schenk Graf von Stauffenberg am 20.07.1944 einen Koffer mit Sprengsatz deponierte – ein Akt, der als das Stauffenberg Attentat in die Geschichte eingehen sollte und bis heute ein Mahnmal dafür ist, dass Helden nicht immer Capes tragen, sondern manchmal eben Uniformen.

 

Erlebe den Baltic Sea Circle mit deinen 5 Sinnen

SIEH | dir die unbeschreibliche Natur & weißen Strände der Lofoten an.
HÖRE | das Hufe Klappern der Rentierherden über die kahle Hochtundra am Nordkapp.
RIECHE | den prägnanten Nadelduft der riesigen Wälder in Finnland & Schweden.
PROBIERE | die russische Spezialität Borscht in Murmansk.
Fühle | fdie Freiheit der endlosen Straßen Nordeuropas!


 

 

SOULEWAY | Brand
Mit unserem Travel Guide wollen wir in Orte eintauchen und sie so persönlich erlebbar machen. Reisen ist schön und pure Inspiration. Genau das wollen wir mit Dir teilen.

SOULEWAY | Brand
Mit unserem Travel Guide wollen wir in Orte eintauchen und sie so persönlich erlebbar machen. Reisen ist schön und pure Inspiration. Genau das wollen wir mit Dir teilen.

JETZT ANMELDEN &
10% GUTSCHEIN ERHALTEN

Inspirierende Reiseberichte & exklusive Angebote
JETZT ANMELDEN
close-link